And the Stars of the Sky Fell to the Earth

2021 / video installation (projection) & screening version / 4k / 16:9 / sound / 04:45 min

Ein Junge sitzt auf dem Boden seines Kinderzimmers und beschäftigt sich konzentriert mit seinem Spielzeug. Er dreht ein Auto zwischen seinen Fingern umher und lässt es langsam zu Boden herab, so als würde es vom Himmel fallen. Allmählich steigert sich die rhythmische Inszenierung und der Junge macht mit seinem Mund explosive Geräusche, zerstört mit ganzer Kraft seine eigene Spielzeugwelt. Der Junge ist Weltenerbauer und Weltenzerstörer zugleich.  (Stefan Ewald)


We see a young boy playing intently with his toys on the floor of his room. He rolls a miniature car between his fingers, then lets it down slowly as if it was falling from the sky. The rhythm picks up while the boy is mimicking sounds of explosions. We deduce that, with all his might, he shatters his toy world to pieces. This boy is simultaneously creator and destroyer of worlds. (Stefan Ewald)